Ensemble


Biggi Wanninger - geb. am 21.05.1955

Aufgewachsen in einem kleinen Dorf an der Erft zog es mich mit 19 Jahren in die Weltmetropole am Rhein. Nach diversen beruflichen Umwegen - Bankkauffrau, Pädagogik-Studium - entschloß ich mich zum Studium der Schauspielerei und des Gesangs, womit ich bis heute als Freiberuflerin meine Brötchen verdiene.

Nach Engagements am Bauturm- und Millowitsch-Theater, der Comedia-Colonia, einem Kabarett-Programm und langjähriger gewerkschaftlicher Kulturarbeit verschlug es mich 1993 zu den Stunkern. Die ersten 3 Jahre arbeitete ich als Co-Regisseurin, weitere 3 Jahre spielte ich im Ensemble und seit 1999 bin ich die Präsidentin der Stunksitzung.

Neben dieser Tätigkeit arbeite ich seit vielen Jahren als Sprecherin für Hörfunk und Fernsehen, u. a. für den WDR und STERN TV und für freie Produktionen wie z. B. Kinder-Hörspiele. Ein weiteres berufliches Standbein ist die Schauspielerei vor der Fernseh-Kamera - verschiedene Haupt- und Nebenrollen: von "Familie Heinz Becker" über "Die Wache" und den "Tatort" bis hin zu "Heimat 3" von Edgar Reitz.

Stunksitzung
Stunksitzung
Stunksitzung
Stunksitzung
Stunksitzung